1. Mai – wir sind dabei

FSV-Frauen mit Vorfreude auf das Landespokalfinale

Am 1. Mai um 15:30 Uhr steigt im Stadion der Sportschule Güstrow (Zum Niklotstadion 18273 Güstrow)

das Landespokalfinale der Frauen.

Die FSV-Frauen stehen das erste Mal seit 2018 in einem Finale. Gegner ist Regionalligist Rostocker FC, der erstmals im Landesfinale steht.

Der letzte Sieg der FSV-Frauen datiert aus dem Jahr 2014, damals etwas überraschend gegen Regionalligist 1. FC Neubrandenburg 04 mit 4:3 n.V.

Vier Spielerinnen von damals sind noch mit dabei: Melli Keding, Josi Vetter, Lisa Kurow. Ute Schutrak ist als Co-Trainerin tätig. Mareike de Vries und Wiebke Lehmann spielen inzwischen für den Rostocker FC.

Mit einem Pokalsieg verbunden ist die Qualifikation für die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals !

Wir drücken alle ganz fest die Daumen! Seid mutig!

Weitere Veranstaltungen in Güstrow am 1. Mai

Um 13:00 Uhr steht bereits das Pokalfinale der B-Mädchen an. Da wird es auf 9er Feld bestimmt auch sehr hoch hergehen zwischen der Spielgemeinschaft Nossentiner Hütte/Penzlin und dem Rostocker FC. Unsere Mädels waren im Viertelfinale gegen Nossentiner Hütte/Penzlin knapp mit 3:4 ausgeschieden.

Und noch früher, nämlich ab 11:00 Uhr findet ein E/F-Mädchen-Turnier des LFV statt. Auf Minispielfeldern geht es “3 gegen 3” im Festivalmodus vor allem um Spaß und spielen…spielen…spielen. Wir werden voraussichtlich mit zwei Teams an den Start gehen.

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in the Super Socializer > Social Login section in the admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.