3:1 Auswärtsniederlage in Greifswald

Auf dem ungeliebten verkürzten Spielfeld mussten die FSV-Frauen ohne Punkte die Heimreise antreten. „Nach gutem Spielstart mit dem folgerichtigen frühen 1:0 (8. min) durch Nele Korup haben wir uns den Schneid abkaufen lassen“, so Trainer B. Lau nach Spielschluss. Unkonzentriertheiten führten zu den zwei Gegentreffern vor der Halbzeitpause (23., 41.). Weiterlesen…

Auftaktsieg für den FSV 02 Schwerin in der Verbandsliag M-V

Nun ist auch für die Schweriner Frauen die Saison in der Verbandsliga M-V eröffnet. Nach zwei Spielverlegungen zum Saisonstart wurde am Sonntag im heimischen Lambrechtsgrund gegen den Penzliner SV gespielt. Nach eher schwachem Spielstart steigerten sich die FSV-Frauen Mitte der ersten Halbzeit nach einigen taktischen Änderungen von Trainer Benjamin Lau, Weiterlesen…

Tag des Mädchenfussballs

Der Mädchenfussball stand am Sonntagvormittag auf der Paulshöhe im Mittelpunkt. Interessierte Mädchen waren eingeladen sich auszuprobieren. 4 B-Mädchen- und Frauenspielerinnen unterstützten bei den Gruppen- und Stationsspielen. Danke dafür. “Momentan haben wir guten Zulauf. Es macht richtig Spaß” , berichtet Andrea Bickel vom Organisationsteam des Vereins. “Wir hoffen, dass es so Weiterlesen…

Schweriner Fußball – Mädchen sind Spitze

Es gab zwei interessante Nachrichten in dieser Woche aus Sicht des Mädchenfußballs in Schwerin und wir haben unseren Ausbildungsbeitrag geleistet: Rita Schumacher wird nächste Saison für den Aufsteiger in die Frauenbundesliga, den FC Carl Zeiss Jena spielen. Schönberg – FSV 02 Schwerin (2010-2013, Trainer Horst Möller) – Schönberg/Neubrandenburg – Wolfsburg Weiterlesen…

Ferien – freie Spielstunde Mädchenfußball

Der FSV 02 Schwerin bietet in den Sommerferien eine freie Spielstunde für alle Mädchen an, die am Fußball Spaß haben und es ausprobieren möchten. Immer dienstags 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr sind alle Altersklassen auf die Paulshöhe eingeladen. Von 5 bis 20 Jahren binden wir jede Interessierte in verschiedene Spielformen Weiterlesen…