B-Juniorinnen mit hohem Sieg in Warin

Mit 23:0 mussten sich die Wariner Mädchen dem FSV 02 geschlagen geben.
Was soll man zu einem solchen Spiel sagen? Große Erkenntnisse kann man daraus als Trainer nicht ziehen. Dafür waren unsere Mädchen einfach zu überlegen. Frauke, unsere Torfrau hatte so in etwa 5 Ballkontakte. Davon einen sogar im gegnerischen Strafraum. Das sagt einiges.
Was wir aber unbedingt sagen müssen. Wir finden es toll, dass sich der FC Seenland Warin dazu entschlossen hat, in der Verbandsliga der B-Mädchen zu spielen. Und wie Sie es immer wieder schaffen, sich von Spiel zu Spiel -trotz der hohen Niederlagen- zu motivieren. Wir zollen unseren größten Respekt und Warin trägt mit dazu bei, dass der Frauen- und Mädchenfußball in M-V eine breitere Basis bekommt.

jöko
FSV 02 spielte mit : Frauke Bongartz, Ann-Kathrin Stein (1), Neele Dahl, Lena Behring (3), Milena Koslowski (1), Charlotte Kröger, Wiebke Ollhoff (2), Denise Münchow, Jennifer Labahn (3), Romy Wunrau (4), Svenja Dahl (3), Antonina Grigorjan (5)

#nurderfsv02 #nichtohnemeinemädels #duspielstwieeinmädchen

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.