Auch Platz 5 für unsere C-Mädchen bei den Futsal Landesmeisterschaften

Futsal Landesmeisterschaften des Landesfußballverbandes M-V

Mit einem unglücklichen 0:2 gegen den TSV 1860 Stralsund ins Turnier gestartet standen unsere Mädchen schon nach dem ersten Spiel unter Erfolgsdruck. Mit 2 Unentschieden gegen die beiden Neubrandenburger Teams und einer Niederlage gegen den Rostocker FC reichte es am Ende mit nur 2 Punkten leider nur zum 5. und damit letzten Platz. Trotzdem kann man den Mädchen keinen Vorwurf machen. Gerade die ersten 3 Spiele wurden mit einer guten spielerischen und kämpferischen Leistung bestritten. Und mit etwas mehr Glück wäre auch mehr drin gewesen. Unter dem Motto jeder kann jeden schlagen. Für Platz 3 reichten 4 Punkte. Auffällig auch in diesem Turnier die guten bis sehr guten Torhüterleistungen. Das trifft natürlich auch auf unsere Denise zu. Sie war mit super Paraden ein sicherer Rückhalt  und hätte in unseren Augen auch eine Nominierung in die Turnierauswahl verdient. Aber das nützt alles nichts wenn man keine Tore schießt. 

Glückwunsch an Karoline für die Wahl in die Turnierauswahl.

FSV02 spielte mit: Denise Münchow, Neele Dahl, Svenja Dahl, Romy Wunrau, Karoline Meyer, Emma Kasten, Frida-Elli Lübbe, Bonnie Federau

Endstand:

  1. 1.FC Neubrandenburg I 8 Punkte
  2. Rostocker FC 7 Punkte
  3. 1.FC Neubrandenburg II 4 Punkte
  4. TSV 1860 Stralsund 4 Punkte
  5. FSV 02 Schwerin 2 Punkte

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.