Futsal Hallen Landesmeisterschaften M-V

Frauen Vorrunde 07.01.2023, Ludwigslust

FSV, Team 1 ganz sicher qualifiziert. Spielerisch alle glänzend. Miri Möller mit 8 Toren in 5 Spielen.

Team 2 hat es leider nicht geschafft. Hier stand aber auch, wie in der gesamten Saison, der Lernfaktor im Fokus, um das doch sehr junge Team weiter zu entwickeln. Spielerisch waren sie aber sehr gut dabei.

Aus Vorrunde 1 qualifizierten sich neben dem FSV außerdem die HSG Warnemünde und der Hagenower SV.

Aus Vorrunde 2 qualifizierten sich am 08.01.23 in Grimmen: Rostocker FC, TSV 1860 Stralsund, Penzliner SV.

Die Endrunde findet dann am 22.01.2023 ab 14:00 Uhr in der OSPA-Arena Rostock statt.

B-Mädchen, Endrunde 07.01.2023, Ludwigslust

Die B-Mädchen belegten den 4. Platz. Gut gespielt, aber leider zu wenig Tore geschossen.

Knackpunkt war das unglückliche 2:2 kurz vor Spielende gegen Greifswald.

Sonst wäre auch Bronze greifbar nah gewesen.

C-Mädchen, Endrunde 08.01.2023, Grimmen

Die C-Mädchen belegten den 6. Platz. Aber es war ein so „enges“ Turnier, dass es in jedem Spiel Chancen gab, auch zu gewinnen – manchmal fehlendes Spielglück, manchmal vermeidbare Fehler, manchmal die Torchancen nicht genutzt. Aber, wir sind nicht weit weg…

Lea-Marie Taschner wurde in die Turnierauswahl gewählt. Super.

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in the Super Socializer > Social Login section in the admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.