Gelungener Start in die neue Verbandsliga-Saison 2019/20

Mit einem zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Sieg bei hochsommerlichen Temperaturen in Rastow gegen die neu formierte Spielgemeinschaft Ludwigslust / Rastow starteten unsere B-Juniorinnen in die neue Saison. 

Mit einem lupenreinen Hattrick durch Antonina lagen unsere Mädchen bereits nach 28 Minuten mit 3:0 in Führung. Dazu muß man erwähnen das die Vorarbeit der ersten beiden Tore durch Wiebke einfach große Klasse war. 

Diese Führung gab natürlich viel Selbstvertrauen. So konnte die Führung durch 2 Tore von Karoline bis zur Halbzeit auf 5:0 ausgebaut werden. 

Nach der Halbzeit eigentlich das gleiche Bild. Eine dominante FSV Mannschaft, die trotz zweier Gegentreffer durch Unaufmerksamkeiten in der Abwehr sich den Sieg nicht mehr nehmen ließ.

Dies läßt auf eine gute Saison hoffen, zumal ja noch einige Spielerinnen verletzungsbedingt nicht auflaufen konnten.

FSV02 spielte mit: Denise Münchow, Lena Behring, Neele Dahl, Milena Koslowski, Ann-Kathrin Stein, Jennifer Labahn, Amalia Reich (1), Karoline Meyer (2), Nadja Prigge (1), Wiebke Ollhoff (1), Antonina Grigorjan (3), Elena Bach und Sophie Fabian 

#nurderfsv

#nichtohnemeinemädels

#duspielstwieeinmädchen 

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.