FSV-B-Mädchen testeten in Wismar gegen HSV-Mädchen

In Wismar, Jahnsportplatz, fand am Sonntag, 11.08.19 ein Vorbereitungsturnier der B-Mädchen statt.

Nachdem der FC Anker Wismar und der FSV 02 Schwerin ja in den Sommerferien mit einem gemeinsamen Team beim Norway-Cup in Oslo angetreten waren, ging es dieses Mal wieder gegeneinander und gegen den Hamburger SV.

Beim 0:4 gehen den HSV sah Trainer Koslowski einmal mehr die mangelnde Erfahrung seiner Spielerinnen auf dem Großfeld. Da waren die Hamburger im Vorteil.

Raumaufteilung und effektive Laufarbeit sind da noch die Mankos beim FSV. Beim 3:1 gegen den FC Anker Wismar war das größere Potential der FSV-Mädchen erkennbar. Die individuelle Klasse gab hier den Ausschlag für den Testspielsieg. Alles in allem ein schöner Nachmittag ohne weitere Verletzungen und ein kleines Wiedersehenstreffen, siehe gemeinsamen Spielerkreis (Bild).

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.