C-Mädchen des FSV 02 Mädchen Vize-Pokalsieger 2019

Nur einen Tag später stand an gleicher Stelle das Lande-Pokal-Finale der C-Juniorinnen an. Dort war für unsere Mädchen der 1.FC Neubrandenburg 04 der Gegner. In diesem Spiel wurden die mit Bundesliga-Spielerinnen agierenden Neubrandenburgerinnen ihrer klaren Favoritenrolle gerecht. Die Begegnung wurde auf Halbfeld gespielt, somit war unsere Ersatzbank heute besser besetzt. Dies aber auch nur wenige Minuten. Bereits in den ersten zehn Minuten mußte schon zweimal verletzungsbedingt gewechselt werden. Im weiteren Verlauf der Begegnung machte sich absolut der Vortag bemerkbar, denn viele der Spielerinnen hatten ja schon ein intensives Spiel in den Knochen. Neubrandenburg machte es deutlich und gewann 16:1.

Lobenswert aber die Moral unserer Mädels, die bis zum Schluß gekämpft und das Ehrentor erzielt haben.

Glückwunsch an dieser Stelle nach Neubrandenburg.

Zusammenfassend war es ein sehr intensives Wochenende für unsere B/C-Juniorinnen. Jeder Einzelne ist an bzw. über seine Grenzen gegangen. Es hat auch gezeigt, was wir für ein tolles Team sind, was manchmal mehr wert ist als ein Sieg.

WIR SIND SO STOLZ AUF EUCH !!!!

FSV02 spielte mit: Denise Münchow, Neele Dahl, Severine Rütze, Milena Koslowski, Ann-Kathrin Stein, Wiebke Ollhoff, Romy Wunrau, Svenja Dahl, Elena Bach

#nurderfsv

#nichtohnemeinemädels

#duspielstwieeinmädchen

Bericht vom LFV M-V:
https://www.lfvm-v.de/news/article/finalspiele-im-aok-cup-zweimal-klare-sache-einmal-enge-kiste/

Alle Fotos von MTS Sportfotos – Michael Scharf

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.