E-Juniorinnen auf Minispielfeldern vorerst auf Platz 3

Im Schweriner Lambrechtsgrund gab es am Sonntag, 12.05.19 ein buntes Fußballfest. Neben den Turnierspielen um die Landesmeisterschaft der E- und F-Mädchen bot der FSV 02 Schwerin Mitmachstationen im Rahmen eines Mädchenfußballtages an.

Es waren einige Mädchen da, um sich auszuprobieren.

Zur Turnierwertung E:

Nach dem ersten von zwei Turnieren liegen die FSV-Mädchen dank gut absolvierter Technikstationen auf Platz 3.

Beim Jonglieren belegten Sabrina und Jessica mit 68 und 18 Zählern zusammen Platz 2.

Im Dribbling reichte Sabrinas Zeit für Platz 2 und Jessicas für Platz 3. Beim Passen teilten sich Nele und Sabrina mit 31 fehlerfreien, direkten Pässen in einer Minute den ersten Platz mit Lübzer SV II.

Im Spielteil klappte es nicht ganz so gut. Mit 2 Unentschieden und 3 Niederlagen gab es in der Teilwertung nur Platz 5.

Insgesamt liegt der FSV mit 8 Platzpunkten zwei Punkte hinter den Führenden aus Neubrandenburg und Lübz II.  Man hat einen Punkt Vorsprung vor dem RFC und zwei  Punkte auf die KAW Schwerin/NWM.

Zur Turnierwertung F:

Bei den F-Mädchen starteten die FSV-Mädchen Annalena und Leonie in der Kreisauswahl Schwerin/Nordwestmecklenburg.

In der F-Gesamtwertung liegen 3 Teams mit je 6 Platzpunkten auf Platz 1. Neben der KAW auch der Rostocker FC und Lübzer SV I.  Lübz II liegt mit 2 Platzpunkten auf Platz 4.

Damit können alle Teams mit Spaß und guten Mutes in Turnier 2 starten, das am 16.06.19 in Lübz ausgetragen wird.

Bericht vom LFV M-V:
https://www.lfvm-v.de/news/article/technik-und-tore-e-f-maedchen-sammeln-eifrig-punkte/


Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.